Seite 10 - Kavallo Flippingbook Projekt

Basic HTML-Version

28
Kavallo 1-2/2016
text
Salome Wägeli, André Estermann, Christoph Kopp, Conny Herholz
fotos
Andrea Derungs, Valeria Streun, André Estermann, zvg
Ohne Huf kein Pferd – so lautet ein altes Sprichwort. Die Gesundheit der
Hufe ist die Grundlage der Nutzung eines Pferdes und sollte Pferdebesitzern und
-besitzerinnen dementsprechend wichtig sein. Auf 1420 Franken belaufen sich
jährlich die Kosten pro Pferd mit Hufbeschlag, günstiger durchlaufen Barhufer
für 642 Franken das Jahr.
Ob Eisen oder barfuss –
Geld ist gut in estiert
Schon mancher Wettkampf
wurde wegen eines
abgerissenen Eisens verloren.