25 Freiberger Elitefohlen gesucht

25 herausragende Freibergerfohlen sucht der Bernische Pferdezuchtverband für seine 3. Nationale Elitefohlenauktion, die auf den 14. September 2019 im Rahmen des Jahresfinals FM-National in Avenches angesetzt ist. Die durch das Scheizerische Nationalgestüt unterstützte und in Partnerschaft mit dem Schweizer Freibergerverband organisierte Auktion ist Teil der Marketingoffensive für den Freiberger, dem vielseitigsten Freizeitpferd «made in Switzerland», und Teil des Showabends. Dieses Jahr werden die Auktionsfohlen auf acht Vorschauplätzen in der ganzen Schweiz vorselektioniert. Die Fohlen können bereits auf der Seite www.fohlenverkauf.ch ab sofort bis am 7. Juli. 2019 angemeldet werden. Als Plätze für die Vorselektion wurden bestimmt:
29. Juli: Tavannes, Saignelégier und Damvant; 30. Juli: Avenches, Zauggenried und Balsthal sowie der 2. August: Schönholzerswilen und Gais.
Die für die Auktion selektionierten Fohlen werden ab Anfang August 2019 auf der Webseite www.fohlenverkauf.ch sowie später in einem Katalog präsentiert. Am Samstag, 14. September 2019, werden die Fohlen am Nachmittag im Hof des Schweizer Nationalgestüt in Avenches von den Jungzüchtern dem Publikum ein erstes Mal präsentiert. Die Auktion findet am Abend im Rahmen der traditionellen Hengstshow statt. Als Auktionator wird wiederum Nationalrat Andreas Aebi amten.

Drucken