Lust einmal freies Reiten zu erleben?

Wer freies Reiten erleben möchte, findet dies bei Jolanda Ellenbergr im Berner Jura. (Foto: zvg)

Wer möchte einmal ohne Konditionieren mit dem Pferd eine tiefere Herzfrequenzverbindung eingehen? Damit das Pferd freien Willens mit uns arbeitet und seine eigene Botschaft mit einbringt? Bei Jolanda Ellenberger ist dies möglich: Ihre Pferde Rosita und Charmeuse stehen für «Pferdeunterricht einer besonderen Art» bereit. Dies beinhaltet gemeinsam mit den Pferden sich auf einer harmonischen Herzfrequenz vorzubereiten und zu verbinden, mehr Wissen über das Lesen eines Pferdes zu erlernen, dem Pferd zuzuhören und mehr Freude, Harmonie, Balance und Gesundheit zu erleben.
Durch das tägliche Zusammensein in der Herde und ihr jahrelanges Wissen durch ihre internationalen Pferde-Dokumentarfilme (auch unter Wildpferden) vermittelt sie gerne andere Zugangsweisen mit den Pferden. Das freie Reiten findet statt am Samstag, 2. Februar 2019 und am 9. Februar 2019, jeweils von 10 bis 13 Uhr. Die Kosten betragen Fr. 150.– (pro Workshop). Ort: Berner Jura (genaue Angaben folgen nach Anmeldung). Wer interessiert ist, darf sich gerne bei ihr melden unter jolandaellenberger@gmail.com

Drucken