reitsport.ch und Sattlerei Zaugg spannen zusammen

Erster gemeinsamer Auftritt von reitsport.ch und der Sattlerei Zaugg am CSI Basel. Im Bild v.r.n.l.: Lilian Meier, Hans Zaugg sowie die beiden reitsport.ch-Einkäufer Samira Carrano und André Garnier. (Foto: pd)

reitsport.ch verstärkt sein Team mit dem riesigen Erfahrungsschatz und der grossen Kompetenz von Hans Zaugg. Er wird die Dienstleistungen rund um den Bereich Sattlerei bei reitsport.ch weiterführen und ausbauen. Zudem wird er weiterhin seine Kunden kompetent vor Ort an den Turnieren beraten. Hans Zaugg betreibt seit mehr als 30 Jahren die Sattlerei und das Reitsportgeschäft in Kerzers. In der ganzen Schweiz bekannt aber ist Hans Zaugg durch seine grosse Präsenz an allen wichtigen Turnieren. Dort berät er vor Ort seine Kunden kompetent und bietet ein auserlesenes und qualitätsorientiertes Sortiment. Nun hat sich Hans Zaugg entschlossen, seine Selbständigkeit aufzugeben und seine Erfahrung bei reitsport.ch einzubringen. «Ich habe über viele Jahre selbständig gearbeitet. Für mich waren immer Sorgfalt und Qualität die wichtigsten Punkte, wenn ich meine Kunden bedient habe. Ich freue mich, auf meine zukünftige Tätigkeit bei reitsport.ch, weil ich spüre, dass hier mein Ideen und mein Wissen gefragt sind», meint ein sichtlich motivierter Hans Zaugg. Bereits von heute an wird er am CSI Basel an seinem Stand die Kundschaft im Namen von reitsport.ch ansprechen. reitsport.ch wird zudem mit einem eigenen Stand am CSI Basel präsent sein.
reitsport.ch betreibt seit mehr als fünf Jahren sehr erfolgreich den grössten Online Shop für Pferdesport in der Schweiz und ist seit zwei Jahren auch mit equinet.ch in der Westschweiz vertreten. reitsport.ch eröffnet zudem am 13. Februar 2019 einen eigenen Pop up Store in Langenthal. Auch werden die Dienstleistungen rund um den Reitsport ausgebaut. Mit Hans Zaugg ergänzt nun ein absoluter Fachmann das Team. «Wir freuen uns sehr, dass Hans Zaugg in unser Team kommt. Mit ihm können wir unseren Kunden noch einen umfangreicheren Service anbieten», sagt Lilian Meier, Geschäftsführerin von reitsport.ch. Hans Zaugg wird weiterhin an den Turnieren vor Ort präsent sein, jedoch direkt auf das gesamte Sortiment von reitsport.ch zugreifen können. Zudem sollen auch im Bereich Sattlerei weitere Dienstleistungen angeboten werden.
Hans Zaugg gehört nun seit dem 1.1.2019 zum Team von reitsport.ch. Bereits am CSI Basel vom 10. bis 13.1.2019 berät Hans an an seinem Stand im Namen von reitsport.ch die Kunden. reitsport.ch wird zusätzlich mit einem eigenen Stand am CSI Basel präsent sein.

Drucken