Maurice Lacroix Grand Prix an Elian Baumann

Der 27-jährige Bereiter von Pius Schwizer trat aus dem Schatten seines Chef und gewinnt die Hauptprüfung im Zürcher Weinland.

Überraschung im 11. Maurice Lacroix Grand Prix im Humlikon ZH: Der 27-jährige Solothurner Elian Baumann gewinnt die mit 60'000 Franken dotierte Prüfung. Der Bereiter von Pius Schwizer sass dabei im Sattel des Schimmels Baros, der seinen Chef gehört (der nur Sechster wurde..). Rang 2 belegte Martin Fuchs' Freundin Anna-Julia Kontia aus Finnland mit Pacific des Essarts vor der Welt-Nr. 15, Rolf-Göran Bengtsson aus Schweden mit Unita Ask.

Drucken