Dressur

Schweizer Zucht in der Weltspitze

Letztes Jahr war er aus Anlass der Weltreiterspiele auf dem Titelbild des KAVALLO: Glocks Flirt (ex. Flirt de Lully CH) mit seinem holländischen Reiter Hans-Peter Minderhoud. Kürzlich hat das Paar am Weltcup-Final in Las Vegas den ausgezeichneten fünften Rang erreicht. Der 14jährige Glocks Flirt ist ein Sohn des Florestan I aus der Envie de Lully CH von Gauguin de Lully CH. Er ist nach Gauguin de Lully CH und Salieri CH ein weiteres Aushängeschild der CH-Sportpferdezucht in der Dressur-Weltelite, von seinem Züchter Hans-Jakob Fünfschilling zu Recht als Ausnahmetalent bezeichnet.

Drucken