Felix Vogg erneut CC-Schweizermeister

Den Titel erfolgreich verteidigt hat in Le Chalet-à-Gobet Felix Vogg mit Colero. (Foto: Vincent Mivelaz)

Mit Don Johnson gewinnt Teresa Stockar Gold bei den Jungen Reitern.

Erfolgreich hat in Le Chalet-à-Gobet Felix Vogg seinen letzten Jahr am selben Ort gewonnen Schweizermeister-Titel im Concours Complet verteidigt. Mit Colero musste er sich im Cross zwar 10 Punk für Zeitüberschreitung notieren lassen, blieb aber im Springen fehlerfrei, was der Silbermedaillengewinnerin Stefanie Bigler mit Circasson nicht gelang und mit einem Total von 53,50 mit 0,8 Punkten knapp geschlagen wurde. Bronze ging an Roxane Gonford mit Opi de Saint Leo mit 56,50 Punkte.  Mélody Johner konnte die CIC 2*-Prüfung mit Frimeur du Record CH dank einem fehlerfreien Geländeritt gewinnen. Die 1*-Prüfung ging an den französischen Gast Thomas Carlile mit Birmane vor Fabienne Weibel/Hideway und Patrick Rüegg/Fifty Fifty. In der 1*-Prüfung war die Schweizermeisterschaft für Junge Reiter integriert. Teresa Stockar gewinnt mit Don Johnson Gold vor Linda Nussbaumer/Venus de Brekka und Carla Brunner/Silia.

Drucken