Freuen Sie sich auf den neuen KAVALLO

Die Mai-Ausgabe ist ab dem 27. April als KAVALLO Digital bereit, finden Sie in Ihrem Briefkasten oder ist am Kiosk erhältlich.

Mit Interesse werden Sie auch den neuen KAVALLO wieder durchblättern. Denn auf über 80 Seiten warten auf Sie spannende Artikel und informative Beiträge. Und immer klar aufs Pferd ausgerichtet.
Das sind unsere Hauptthemen in der Ausgabe 5/17:

Pferdepension – was darf sie kosten?
HAUPTTHEMA Welche Leistungen zu welchem Preis zu erbringen sind, war das Thma am Pferdepensionstag Strickhof.

Mensch und Pferd mit Vertrauen führen
KOPF AN KOPF Immer mehr Unternehmen besuchen mit ihren Führungskräften pferdegstützte Führungsseminare.

SPRINGEN
- Nach dem Weltcupfinal Springen ist Equipenchef Andy Kistler einfach stolz auf die Omaha Equipe und sieht das erstes Saisonziel erreicht.
- Nichts hat darauf hingedeutet, doch unter dem Druck der wachsenden Zahl Turniere hört der 30. CSI Zürich nächstes Jahr auf.

FREIBERGER
Die guten Eigenschaften sind verankert. Denn was ihn als Arbeitspferd ausgezeichnet hat, wird nun an ihm auch im Freizeitsport gelobt. Zudem haben sie beim SCHWARZWÄLDER KALTBLUT auch beim Aufbau der genetischen Grundlage mitgeholfen, wie unsere spannende Reportage vor Augen führt.

Umfeld im Blickpunkt behalten
FORSCHUNG Was sich rund ums Pferd alles verändert, ist sorgfältig zu beobachten und zu analysieren. 

Rendite immer mehr im Vordergrund 
20 JAHRE NPZ Die Privatisierung des einstigen Staatsbetriebs öffnete zwar die Tore, grösser wurde aber auch der Kostendruck.

Bunte Farben und mehr Luxus
DOSSIER Bei den Pferdeanhängern hält der Trend zu grellen Farben an, geboten wird aber auch immer mehr Komfort.

REITEN
- Für junge Pferde ist zu Beginn wichtig, das sie in Ruhe und Gleichmass Springen lernen.
- Franklin-Bälle eigenen sich für Jugendliche ganz besonders, weil sie gerne spielerisch lernen. 

Was gut ist zu wissen
RECHT Verletzung in Gruppenhaltung – wer haftet?
TIERARZT Antibiotika – nur so viel wie nötig
PRAXIS Sitzt der Sattel dem Pferd?
PRAXIS Wann wird’s für Pferde stressig? 

Drucken