Goldene OFFA-Stallplakette für Werner Rütimann

Werner Rütimann (Mitte) bei der Entgegennahme der goldenen OFFA-Stallplakette 2017 zusammen mit Sandra Leibacher, Geschäftsführerin Sportpferdezucht Ostschweiz und Marcel Schälli, der Präsident OFFA-Pferdmesse. (Foto: Michael Huwiler)

Die Überreichung der goldenen OFFA-Stallplakette war einer der Höhepunkte am letzten Tag der St. Galler Frühlingsmesse. Ausgezeichnet wurde damit Werner Rütimann aus Frümsen-Sax, der sich seit 30 Jahren zusammen mit seiner Frau Madeleine auf dem Gestüt Schlösslihof für die Sportpferdezucht engagiert. Er legte von Anfang an grossen Wert auf eine gute Stutenbasis, was sich im züchterischen Erfolg eindrücklich manifestierte in seinen Hengsten Apartigène, Karondo, Con Spirito R oder Davidoff. Zum attraktiven Einblick in die Pferdewelt gehörten zudem eine Demonstration der verschiedenen Pferdeberufe, ein Hufschmiede-Lehrlingswettkampf, die Ausbildung von jungen Pferden, die Auftritte von Brauerei-Gespannen, die Vorführungen der St.Galler Voltigierer oder der spannende Wettkampf zwischen Freiberger-Zuchtvereinigungen mit Stutenbeurteilung, Springen und Fahren. Im OFFA-Stall waren zudem permanent rund 90 Pferde zu besichtigen.

Drucken