23.08.2019 | Belgier geben die Führung nicht mehr ab – EM Gold

Die an der EM der Springreiter in Rotterdam im ersten Umgang des Nationenpreises übernommene Führung hat die belgische Equipe nicht mehr abgegeben: Nach der gestrigen Nullrunde mussten sich Pieter Devos/Claire Z, Jos...Mehr


23.08.2019 | Gold für Werth und Silber für Schneider

Isabell Werth hat in Rotterdam ihren achten Einzel-Europameistertitel gewonnen. Mit der Stute Bella Rose erreichte sie im Grand Prix Special mit 86.520 Prozent eine neue persönliche Bestleistung. Knapp dahinter belegten Dorothee...Mehr


22.08.2019 | Freuen Sie sich auf den neuen KAVALLO

Die September-Ausgabe 2019 ist ab dem 29. August als KAVALLO Digital aufgeschaltet, steckt im Briefkasten oder ist am Kiosk erhältlich.Mehr


22.08.2019 | Wechsel an der Spitze

Der erste Umgang im Nationenpreis der EM Springreiter in Rotterdam hat zu Verschiebungen an der Spitze des Zwischenklassementes nach dem gestrigen Zeitspringen geführt. Belgiens Springreiter kamen dank drei 0-Fehlerritten von...Mehr


22.08.2019 | Wunderbare Pferdefilme aus aller Welt 

An der Equinale auf Schloss Neuhoff, im kleinen Dorf Neuhof, unweit der Hafenstadt Wismar und Schwerin, der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, werden vom 13. bis 15. September 2019 wunderbare Pferdefilme aus aller Welt...Mehr


21.08.2019 | Gold für Pepo Puch mit Sailor’s Blue

Ihren ersten Wettkampftag hatten an der EM Rotterdam die Para-Dressurreiter bei den Europameisterschaften in Rotterdam. Und die erste Medaille der EM Para sicherte sich Titelverteidiger Pepo Puch, der für sein Heimtland...Mehr


21.08.2019 | Fabelhafte Deutsche – verhaltene Schweizer

Haben die deutschen Springreiter einen fabelhaften Start in die Europameisterschaften Rotterdam hingelegt, präsentierte sich die Schweizer Equipe im Zeitspringen verhalten. Ein fehlerfreier Umgang gelang nur Steve Guerdat mit...Mehr


20.08.2019 | Kein Olympiaticket für Schweizer Dressurreiterinnen

Für die Schweizer Dressurreiterinnen an den Europameisterschaften in Rotterdam war das Ziel klar vorgegeben: Zu einem der drei noch offenen Startplätzen an den Olympischen Spielen in Tokyo zu kommen. Doch aus der Reise in den...Mehr


20.08.2019 | Deutschland wie erwartet in Führung

Die deutsche Dressurreiter liegen nach dem ersten Tag des Grand Prix bei den Europameisterschaften in Rotterdam erwartungsgemäss deutlich in Führung. Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB machten als erstes Starterpaar den...Mehr


18.08.2019 | Rutschi und Jufer im Championat von Donaueschingen vorne

Niklaus Rutschi und Alain Jufer waren das Mass der Dinge im von Ricosta präsentierten Championat von Donaueschingen. Nur wenige Tage vor dem Beginn der Europameisterschaften Springen in Rotterdam «fegte» Rutschi...Mehr