13.03.2017 | Rücktritt von White-Turf-CEO Staub

Wie White Turf, der Veranstalter der Pferderennen auf dem See von St. Moritz mitteilt, tritt Silvio Martin Staub als CEO von White Turf und Night Turf zurück. Unterschiedliche Auffassungen über die operative Führung der...Mehr


12.03.2017 | Titelverteidiger Glock’s Flirt in Siegform

Sieg für die Weltcup-Titelverteidiger Hans Peter Minderhoud und den nun 16-jährigen, in der Schweiz gezogenen Florestan-Sohn Glock’s Flirt ex Flirt de Lully CH bei der letzten Weltcup-Qualifikation in s’Hertogenbosch. Mit 84,490...Mehr


08.03.2017 | Jockey Baker jetzt in Londoner Intensivstation

Wie die englische «Racing Post» vermeldet, ist George Baker in seine Heimat verlegt worden. Der 34-jährige Jockey, der beim Sturz am Final-Tag des White Turf ein Trauma und Hirnblutungen erlitten hat, befindet sich nun...Mehr


06.03.2017 | Schmiergeld-Skandal hat Landgestüt nicht geschadet

Lange hatten sich Ministerium und Staatsanwaltschaft Nordrhein-Westfalens bedeckt gehalten. Nun hat das Ministerium einen ersten Schlussstrich gezogen und der Belegschaft des Landgestütes mitgeteilt, dass alle drei Verdächtigen...Mehr


05.03.2017 | Silber für Lukas Heppler am Weltcupfinal

Mit der Silbermedaille kehrt der Berner Lukas Heppler vom Weltcupfinale der Voltigierer in Dortmund zurück. Schlagen lassen musste er sich nur von Jannis Drewell, der vor heimischen Publikum beide Runden souverän für sich...Mehr


05.03.2017 | Zwölf neue Hengste für Freibergerzucht

Elf dreijährige Freiberger Hengste und ein vierjähriger Hengst sind nach dem 40 Tage dauernden Stationstest gekört und vom Schweizer Freibergerverband definitiv für die Zucht zugelassen worden, wobei die Qualität der Hengste...Mehr


04.03.2017 | Längere Rehabilitation für Jockey George Baker

Der am White Turf in St. Moritz vor einer knappen Woche verunfallte britische Jockey George Baker steht vor einer längeren Rehabilitationszeit, wie einer Mitteilung der englischen Jockey-Vereinigung zu entnehmen ist. Baker wurde...Mehr


04.03.2017 | Und noch ein grosser Sieg für Martin Fuchs

Nach seinem Sieg mit Clooney in der Hong Kong Jockey Club Trophy liess Martin Fuchs am 5***** CSI von Doha die Konkurrenz wieder hinter sich: Mit dem Holländerhengst Chaplin, mit dem er schon in Zürich den GP vom Freitagabend...Mehr


02.03.2017 | Meisterschaften für Amateure in Deutschland

Die Deutschen Amateur-Meisterschaften kommen. Vom 22. bis 24. September ermitteln die besten Amateure auf S-Niveau im Dressur- und Springsattel ihren Meister oder ihre Meisterin. Wer dabei sein will, muss sich zunächst über eine...Mehr


28.02.2017 | Attraktive Schau Hengste in Bern 2017

OK-Präsident Beat Wampfler zeigte sich sehr zufrieden mit dem Publikumsaufmarsch an der 16. Nationalen Hengstschau am 26. Februar im NPZ Bern. Bereits der Züchterbrunch, der erstmals anstelle des Züchterabends gleichentags...Mehr